Machine Fucking Head Live

Sonntag, 21. Oktober 2012
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Wer zu den glücklichen Zeugen der diesjährigen Live-Performances von Machine Head im Festival-Sommer zählt, wird mir bepflichten, dass die Jungs aus Nordkalifornien live so ziemlich jede andere Band platt macht.

Grund genug für Machine Head mit „Machine Fucking Head Live“ ein Live-Album, bestehend aus 15 Tracks, zu veröffentlichen.

Erscheinen wird das gute Stück am 9. November und enthalten sein werden folgende Songs:

  • I Am Hell (Sonata in C#)
  • Be Still and Know
  • Imperium
  • Beautiful Mourning
  • The Blood, The Sweat, The Tears
  • Locust
  • This Is the End
  • Aesthetics of Hate
  • Old
  • Darkness Within
  • Bulldozer
  • Ten Ton Hammer
  • Who We Are
  • Halo
  • Davidian

Machine Fucking Head Live - Cover

Kommentare