Metallica & Lou Reed: Floppt Lulu?

Montag, 7. November 2011
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Metallica-Fans scheinen sich aktuell noch der Zusammenarbeit von Metallica und Lou Reed zu verweigern.

Metallica-Fans scheinen sich aktuell noch der Zusammenarbeit von Metallica und Lou Reed zu verweigern.

Laut der amerikanischen Website Hits Daily Double konnten in den USA in der ersten Woche nach Erscheinen gerademal zwischen 12.000 und 15.000 Exemplare verkauft werden.

Zum Vergleich: Selbst St Anger verkaufte in der ersten Woche in den USA mit 419.000 CDs besser. Von Death Magnetic wurden in der ersten Woche sogar 490.000 Exemplare verkauft.

Passend dazu kommen weitere – eher schlechte – Chartsplatzierungen:

U.K.: #36
Australien: #33
Niederland: #17
Finnland: #20
Schweden: #9
Norwegen: #11
Belgien: #30

Vielleicht ändern ja die europaweiten Radio und TV-Auftritte in dieser Woche was an den Verkaufszahlen.

Kommentare