Gamma Ray veröffentlichen Mini-Album

Mittwoch, 30. März 2011
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Früher nannte man sowas einfach EP, Gamma Ray nennen ihr neues Baby „Skeletons And Majesties“ ganz offiziell „The Mini Album“. Veröffentlicht am 8. April beinhaltet das Album genau 7 Songs, alle Songtitel sollten Gamma Ray Fans bekannt vorkommen. Der Trick dabei ist, dass es sich um bereits veröffentlichte Songs in neuem Gewand handelt.

Früher nannte man sowas einfach EP, Gamma Ray nennen ihr neues Baby „Skeletons And Majesties“ ganz offiziell „The Mini Album“. Veröffentlicht am 8. April beinhaltet das Album genau 7 Songs, alle Songtitel sollten Gamma Ray Fans bekannt vorkommen. Der Trick dabei ist, dass es sich um bereits veröffentlichte Songs in neuem Gewand handelt.

Als „Skeletons“ bezeichnen die Metaller Songs, die sie live bisher nie oder nur selten gespielt haben, nun aber für sich und die Tour wiederentdeckt und für das Mini-Album exklusiv neu aufgenommen haben. So werden die auf dem Mini-Album vertretene Songs „Hold Your Ground“ und „Brothers“ in „full metal gear“ gespielt.

Dagegen sind die „Majesties“ Lieblingssongs der Band und der Fans wie „Send Me A Sing“ und „Rebellion In Dreamland“, die Gamma Ray nun erstmalig akustisch performen. Drei Bonus-Tracks runden das Mini-Album ab: das erstmalig auf CD veröffentlichte „Wannabees“ sowie eine Extended-Version von „Brothers“.

Als Besonderheit gibt es noch die Rebellion In Dreamland Karaoke-Version. Wer bei dieser mitsingt und seine Performance der Band zukommen lässt kann ein Meet & Greet mit der Band sowie das Mitsingen im Background-Chor bei einer der nächsten Gamma Ray Aufnahmen gewinnen.

Im April spielen Gamma Ray dann vier Shows bevor es im Sommer wieder auf die Festivals geht. Ein besonderes Konzert wird es am 28. April in Bochum und am 29. April in Pratteln geben: Die Shows werden für eine DVD und CD Veröffentlichung live mitgeschnitten.

Tracklist Skeletons & Majesties

Skeletons
01. Hold Your Ground (originally on „Heading For Tomorrow“)
02. Brothers (originally on „Insanity And Genius“)

Majesties
03. Send Me A Sign (originally on „Powerplant“)
04. Rebellion In Dreamland (originally on „Land Of The Free“)

Bonustracks:
05. Wannabees (from album „To The Metal!“ 7“ Vinyl never before on CD!)
06. Brothers (extended version)
07. Rebellion In Dreamland (Karaoke version)

Tourdaten

25.04. Bremen – Tivoli
26.04. Berlin – Halford
28.04. Bochum – Zeche
29.04. Pratteln – Z7 (Schweiz)

Kommentare