Review: Times Of Grace – The Hymn Of A Broken Man

Donnerstag, 20. Januar 2011
Abelegt in: CD Reviews
Kommentare

Killswitch Engage Gitarrist Adam Dutkiewicz und Ex-Killswitch Engage Fronter Jesse Leach veröffentlichen als Times Of Grace ihr Debütalbum und machen nicht nur Killswitch Engage Fans damit ordentlich Dampf unter dem Hintern!

Man mag ja von einem Gitarristen mit Superman-Cape-Fetisch halten, was man will aber ein begnadeter Songwriter, Produzent und Musiker ist Killswitch Engage Gitarrist Adam Dutkiewicz allemal!

Die Legende geht so, dass Adam während seiner 2008er Krankenphase (Rücken-Operation) schon am Krankenbett damit begann erste Songideen aufzuzeichnen und in den nächsten knapp 2,5 Jahren gemeinsam mit dem ehemaligen Killswitch Engage Sänger Jesse Leach die Songs für das Debüt-Album von Times Of Grace schrieb und aufnahm.

Nachdem man seit dem Killswitch Engage Debüt nichts mehr von Leach gehört hatte, kommt dieser nun gemeinsam mit seinem Kumpel Adam Dutkiewicz mit einem Hammeralbum um die Ecke, das Killswitch Engage mehr als nur das Wasser reichen kann.

In knapp 50 Minuten Spielzeit öffnet uns Dutkiewicz die Tür zu seiner Welt und nimmt den Hörer mit durch eine – wie er selbst sagt – der schwersten Zeiten seines Lebens. Musikalisch geht es dabei drüber und drunter.

Softe Songs wie „The Forgotten One“ überzeugen mit Akustik-Gitarrenspiel und werden anschließend bei Nackenbrechern wie „Hope Remains“ einfach platt gewalzt! Insgesamt hat das Album mir persönlich zu viele softe Passagen, die Dampfhammer wie dem Opener „Strength in Numbers“ reißen das jedoch allemal wieder raus.

Es herrscht ein perfektes Wechselspiel zwischen Melodien, harmonischer Musik, Gitarrensoli und dann wieder brachialer Wut und Gebrülle wie aus dem Lehrbuch.

In meinen Augen haben Dutkiewicz und Leach das beste Killswitch Engage Album ihrer Karriere geschrieben und eine erste Duftmarke für das Album des Jahres gesetzt!

Times Of Grace - The Hymn Of A Broken Man

Cover: The Hymn Of A Broken Man - The Hymn Of A Broken Man

The Hymn Of A Broken Man

Times Of Grace

14. Januar 2011

Tracklist

  • Strength In Numbers
  • Fight For Life
  • Willing
  • Where The Spirit Leads Me
  • Until The End Of Days
  • Live In Love
  • In The Arms Of Mercy
  • Hymn Of A Broken Man
  • The Forgotten One
  • Hope Remains
  • The End Of Eternity
  • Worlds Apart
  • Fall From Grace

Kommentare