Vorschau: Volbeat – Beyond Hell/Above Heaven

Sonntag, 1. August 2010
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Volbeat Fans wissen es schon längst und zählen bereits die Tage: Am 10. September erscheint das neue Volbeat Album „Beyond Hell/Above Heaven“.

Volbeat Fans wissen es schon längst und zählen bereits die Tage: Am 10. September erscheint das neue Volbeat Album „Beyond Hell/Above Heaven“. Die Dänen rund um Frontman Michael Schøn Poulsen – der Mann hat geheiratet und besteht auf seinen Doppelnamen – haben nun das Cover-Artwork sowie die Tracklist zum vierten Volbeat-Album veröffentlicht.

Bei einer ersten Prelistening-Session in Kopenhagen durften sich einige Pressevertreter ein erstes Bild vom neuen Werk machen. Nach dem ersten Eindruck des Albums darf man sich mit „Evelyn“ auf den wohl wütendsten Volbeat-Song aller Zeiten freuen und außerdem mit „Thanx“ den ultimativen Volbeat-Rausschmeisser aus jeder Disco und Abschluss-Song für jedes Volbeat-Konzert erwarten.

Bereits ab der nächsten Woche (13. August) gibt es zudem die Vorab-Single „Fallen“.

In der nächsten Woche werden Volbeat gemeinsam mit Illustrator Karsten Wrysand das Artwork des Albums auf Ihrer Website vorstellen und genauer erklären. Eine erste Ansicht des Front- und Back-Covers haben wir für euch bereits online gestellt.

Nach erfolgreichen Touren mit Metallica in den USA und Europa im vergangenen Jahr sowie einem überzeugenden Auftritt beim diesjährigen Rock am Ring werden Volbeat ab November wieder durch Deutschland touren und ihr neues Album „Beyond Hell/Above Heaven“ promoten.

Volbeat Tour 2010

02.11. Düsseldorf – Philipshalle
03.11. Ludwigsburg – Arena
04.11. München – Zenith
13.11. Chemnitz –  Arena
14.11. Berlin – C-Halle
15.11. Hamburg – Sporthalle

Tracklist Volbeat – Beyond Hell/Above Heaven

01. The Mirror And The Ripper
02. Heaven Nor Hell
03. Who They Are
04. Fallen
05. A Better Believer
06. 7 Shots
07. A New Day
08. 16 Dollars
09. A Warrior’s Call
10. Magic Zone
11. Evelyn
12. Being 1
13.Thanks

Cover Volbeat – Beyond Hell/Above Heaven


Kommentare