Five Finger Death Punch canceln Devilside Festival

Mittwoch, 17. Juni 2009
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Wie schon vor kurzem für das Graspop Metal Meeting gemeldet haben Five Finger Death Punch nun auch ihren Auftritt beim Devilside Festival in Duisburg (28. Juni) gecancelt. Durch die Verpflichtung von Neaera verschiebt sich nun auch das Running Order.

Nach dem Sprung gibt es die Gründe für die Absage von Five Finger Death Punch sowie den aktualisierten Zeitplan.

Wie schon vor kurzem für das Graspop Metal Meeting gemeldet haben Five Finger Death Punch nun auch ihren Auftritt beim Devilside Festival in Duisburg (28. Juni) gecancelt.

Die Band begründet dies zum einen mit privaten Gründen und zum anderen mit den letzten Arbeiten am kommenden Album „War Is The Answer“.

Da das Album von Randy Staub (Metallica, Stone Sour) gemischt wird und dieser sehr viel zu tun hat, gab es zeitlich keine andere Möglichkeit als jetzt mit den letzten Arbeiten zu beginnen, um den Release Termin Ende August halten zu können.

Die Macher vom Devilside Festival konnten mit Neaera jedoch eine namhafte Nachwuchshoffnung als Ersatz verpflichten. Aufgrund der Absage ist der Zeitplan auch ein wenig durcheinander geraten, natürlich haben wir anbei den aktualisierten Ablauf.

Devilside Festival Running Order

Hellstage
22:20 MOTÖRHEAD (bis 23:30)
20:50 CLAWFINGER
19:20 SEPULTURA
17:55 MISFITS
16:35 SODOM
15:20 HAMMERHEAD
14:10 MILLENCOLIN
13:10 ALL SHALL PERISH
12:10 PETER PAN SPEEDROCK
11:00 ANTHRAX (big kick-off show)
10:10 KAMIKAZE QUEENS (beer, breakfast & party)
10:00 Einlass

Devilstage
21:35 SOULFLY
20:05 BLOODHOUND GANG
18:40 THE BONES
17:15 DISCIPLINE
15:55 CRO MAGS
14:45 DISCO ENSEMBLE
13:40 ELVIS JACKSON
12:40 NEAERA
11:45 CARBURETORS
10:30 HATESPHERE

Kommentare