Dallas Coyle verlässt God Forbid

Mittwoch, 1. April 2009
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Kurz vor Start der US-Tour mit Lamb of God, As I Lay Dying, Children of Bodom und Municipal Waste geben God Forbid überraschend bekannt, dass Gitarrist Dallas Coyle nicht mehr mit von der Partie ist.

Kurz vor Start der US-Tour mit Lamb of God, As I Lay Dying, Children of Bodom und Municipal Waste geben God Forbid überraschend bekannt, dass Gitarrist Dallas Coyle nicht mehr mit von der Partie ist.

Was zunächst nur als Verzicht auf die anstehende Tour verstanden wurde entpuppte sich nach und nach zu einem astreinen Ausstieg – erklärt Dallas Bruder Doc Coyle in einem Statement.

Kris Norris von Darkest Hour wird sich nun erstmal um den offenen Klampfer Posten während der anstehenden Tour kümmern.

Kommentare