Korns Frontman Jonathan Davis äußert sich zu Limp Bizkit Comeback

Donnerstag, 5. März 2009
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Nachdem vor kurzem Limp Bizkit ihr Comeback im Original Band Line-Up aus den 90er Jahren bekannt gaben hat sich nun auch Korn Sänger Jonathan Davis dazu geäußert.

Nachdem vor kurzem Limp Bizkit ihr Comeback im Original Band Line-Up aus den 90er Jahren bekannt gaben hat sich nun auch Korn Sänger Jonathan Davis dazu geäußert.

Korn und Limp Bizkit waren in den späten 90er Jahren bei der Nu-Metal Welle gemeinsam ganz weit vorne und sehr häufig gemeinsam auf Tour. So waren Limp Bizkit auch bei Korns erster Family Values Tour als Support Act unterwegs.

Das US Radio Magazin The Pulse of Radio berichtet nun, dass sich Jonathan Davis über das Comeback von Limp Bizkit freut. Er hofft, dass sich Fred Durst diesmal nicht wie der Arsch benimmt, der er zuvor war. Davis und Durst waren demnach früher gut befreundet, dann jedoch sei dem Rotkäppchen der Erfolg zu Kopf gestiegen und ihre Wege haben sich getrennt. Jonathan Davis reicht Fred Durst nun die Hand, um wieder miteinander befreundet zu sein.

Da Limp Bizkit und Korn in diesem Sommer gemeinsam bei einigen Festivals auftreten werden dürfte sich im Backstage Bereich ausreichend Zeit finden sich die Hand zu reichen und einiges zu bereden.

Kommentare