Kerry King lästert über Metallica

Donnerstag, 18. Januar 2007
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Der große böse Mann, der bei Slayer die Gitarre mehr rupft als zupft wurde von der Website AZNightBuzz.com interviewt und bekam dabei einige kurze Fragen gestellt, die er sehr kurz und knackig beantwortet hat. Neben dem üblichen Quark, was er über den Präsidenten der USA denkt und, was er generell von Politik halte wurde er […]

Der große böse Mann, der bei Slayer die Gitarre mehr rupft als zupft wurde von der Website AZNightBuzz.com interviewt und bekam dabei einige kurze Fragen gestellt, die er sehr kurz und knackig beantwortet hat. Neben dem üblichen Quark, was er über den Präsidenten der USA denkt und, was er generell von Politik halte wurde er auch nach Rick Rubin gefragt.

King gab trocken und ehrlich zu, dass er überrascht sei, dass Rubin das kommende Metallica Album produziert. Zudem wisse er nicht, wie Rubin das sinkende Schiff retten wolle.

I’m surprised he’s going to be doing the (next) Metallica record because I don’t know how he’s going to right that sinking ship.

Wir lassen das unkommentiert stehen weil wir vor King Angst haben.

Kommentare