Neue Beatallica Live Tracks

Donnerstag, 29. Dezember 2005
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Wußtet ihr, dass Lars Ullrich der Comedy-Cover-Trash-Kapelle Beatallica den Arsch gerettet hat? Nun, wir wussten es aber erst jetzt trägt seine Arbeit Früchte. Betallica wurden von den Anwälten der Beatles-Rechteinhaber dazu verdonnert ihre Cover Versionen der Beatles Tracks im Stile von Metallica vom Netz zu nehmen, dem Einschreiten von Metallica Drummer Lars Ullrich ist es […]

Wußtet ihr, dass Lars Ullrich der Comedy-Cover-Trash-Kapelle Beatallica den Arsch gerettet hat? Nun, wir wussten es aber erst jetzt trägt seine Arbeit Früchte. Betallica wurden von den Anwälten der Beatles-Rechteinhaber dazu verdonnert ihre Cover Versionen der Beatles Tracks im Stile von Metallica vom Netz zu nehmen, dem Einschreiten von Metallica Drummer Lars Ullrich ist es wohl unter anderem zu verdanken, dass die Jungs wieder online sein dürfen.

Nun, jedenfalls gibt es neues Live Material der Truppe aus Milwaukee: Sandman, The Thing That Should Not Let It Be, And I’m Evil. Die drei Tracks sowie weitere musikalische Ergüsse gibt es hier: Beatallica Homepage.

Kommentare