Cradle of Filth-Beginnen mit Aufnahmen

Mittwoch, 4. Februar 2004
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Cradle Of Filth werden am 13 Februar (Freitag) mit den Aufnahmen für ihr Roadrunner Records Debüt „Nymphetamine“ beginnen. Produziert werden soll das Werk von Anthrax Gitarrist Rob. Insgesamt zehn Tracks scheinen wohl auf der Liste der Band zu stehen, unter denen sich so illustre Namen wie „Medusa And Hemlock“ oder aber „Absinthe With Faust“ befinden. […]

Cradle Of Filth werden am 13 Februar (Freitag) mit den Aufnahmen für ihr
Roadrunner Records Debüt „Nymphetamine“ beginnen. Produziert werden soll
das Werk von Anthrax Gitarrist Rob.

Insgesamt zehn Tracks scheinen
wohl auf der Liste der Band zu stehen, unter denen sich so illustre Namen
wie „Medusa And Hemlock“ oder aber „Absinthe With Faust“ befinden. Man
darf gespannt sein, wie sich das Gekreische aus einem neurdings Nu-Metal
Label so macht.

Kommentare