Slipknot-Das letzte Album im Sommer?

Mittwoch, 14. Januar 2004
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Slipknot und Stone Sour Frontman Corey Taylor hat in einem Interview mit „Rock Sound“ aus UK über das neue Werk der Jungs aus IOWA gesprochen. Neben den üblichen Floskeln, dass die Kids auf den Stone Sour Touren immer nach einem neuen Slipknot Album gefragt haben – hatte Mr Taylor auch etwas interessantes über das neue […]

Slipknot und Stone Sour Frontman Corey Taylor hat in einem Interview mit „Rock Sound“ aus UK über das neue Werk der Jungs aus IOWA gesprochen.

Neben den üblichen Floskeln, dass die Kids auf den Stone Sour Touren immer nach einem neuen Slipknot Album gefragt haben – hatte Mr Taylor auch etwas interessantes über das neue Werk zu berichten: „This album is either a good way to say goodbye or that we will still be around“.

Was wohl so viel heißen soll wie: „Das Album ist ein verdammt guter Abschied oder aber eine Chance den Leuten zu zeigen, dass wir noch da sind“.

Außerdem sagte Corey Taylor aber auch, dass man nach dem Album und der Tour erstmal wieder zu den momentanen Nebenprojekten zurückkehren wird und mit Stone Sour, Murderdolls und To My Suprise weiter machen wird.

Kommentare