Korn-Jonathan Davis entwickelt Videospiel

Mittwoch, 7. Januar 2004
Abelegt in: Metal News
Kommentare

Jonathan Davis sitzt gerade in seiner kleinen dunklen Kammer seines kleinen dunklen Hauses mit seinem kleinen dunklen Mikrofonständer und entwickelt ein Videospiel. Es soll sich laut MTV.com um ein Spiel namens „Pop Scars“ handeln, dass im Stile von „Soul Calibur“ und „Mortal Kombat“ daher kommen wird. Neben Limp Bizkit oder Staind sollen auch Pop Sänger […]

Jonathan Davis sitzt gerade in seiner kleinen dunklen Kammer seines kleinen dunklen Hauses mit seinem kleinen dunklen Mikrofonständer und entwickelt ein Videospiel.

Es soll sich laut MTV.com um ein Spiel namens „Pop Scars“ handeln, dass im Stile von „Soul Calibur“ und „Mortal Kombat“ daher kommen wird.

Neben Limp Bizkit oder Staind sollen auch Pop Sänger wie Mary J. Blidge im Spiel auftauchen.

Kommentare