With Full Force-Knüppelnacht

Sonntag, 27. April 2003
Abelegt in: Festivals
Kommentare

Für die Nacht der Nächte beim WFF X sind zwei Neuzugänge zu verzeichnen. Zum einen die belgische Black Metal-Institution ENTHRONED. Der finstere Vierer gibt zum Jubiläum seinen Einstand in der Knüppelnacht. Mit ihrem fünften Album „Carnage Beyond Worlds“ haben sie wieder mal bewiesen, dass der schwarze Tod nicht nur in Skandinavien zuhause ist. Zum zweiten […]

Für die Nacht der Nächte beim WFF X sind zwei Neuzugänge zu verzeichnen. Zum einen die belgische Black Metal-Institution ENTHRONED. Der finstere Vierer gibt zum Jubiläum seinen Einstand in der Knüppelnacht. Mit ihrem fünften Album „Carnage Beyond Worlds“ haben sie wieder mal bewiesen, dass der schwarze Tod nicht nur in Skandinavien zuhause ist.

Zum zweiten Male fegt der Black/Death- Orkan ZYKLON durch’s Zelt. Die norwegischen „Allstars“ werden in dieser Nacht auch wieder keine Gefangenen machen und, wie schon vor zwei Jahren, verbrannten Rasen hinterlassen. Alle Gesellen der harten Zunft sollten schon mal die Nackenmuskeln trainieren, um dem Gehörnten Tribut zu zollen…

Leider noch eine schlechte Nachricht, die alten Helden von SUFFOCATION haben ihren bereits zugesagten Auftritt aus nicht erklärten Gründen wieder abgesagt.

Kommentare